Take Care and Goodbye!

Als Student*in befindet man sich häufig in Deutschen Bahnen, und nicht immer genießt man das in vollen Zügen. Eine solche Reise bietet jedoch ungeahnte Chancen, wenn man nur will.

Kolumne | 10. Februar 2019

Kein Laufsteg

Die Optimierung der äußeren Erscheinung kam während der Schulzeit als Pflicht daher. An der Uni ist das zum Glück anders.

Kolumne | 3. Februar 2019

Sprache ist Macht

Kolumnistin Pauline antwortet auf die letzte Sonntagskolumne, indem sie die Macht von Sprache betont und die Geschichte von Wörtern erzählt.

Kolumne | 27. Januar 2019

Wir verlernen, zuzuhören

Kolumnistin Nina ist kein Fan von übertriebener Political Correctness. Sie findet, wer sich ständig über die Wortwahl anderer echauffiert, verliert den Blick über das Gesagte.

Kolumne | 20. Januar 2019

Alter vor Schönheit

Wenn Breitensportler*innen versuchen, in öffentlichen Hallenbädern zu trainieren, endet das meist in unausgesprochenen Generationskriegen. Ein Abriss über die Beschwernisse von Hobbyschwimmer*innen.

Kolumne | 13. Januar 2019

Skandalös!

Welche geheimen, manipulativen Machenschaften und Absichten deine ungelernte Kassiererin im Nebenjob während eures minutenlangen Bezahlprozesses hegt, werden hier von einer Insiderin preisgegeben.

Kolumne | 6. Januar 2019

Tut weh und trotzdem gut

Liebe ist eine radikale Grenzerfahrung, ein sich gegenseitiges Schubsen – aber trotzdem schön und vor allem unerlässlich.

Kolumne | 30. Dezember 2018

Die beschwerliche Beschwerde

Je näher wir Weihnachten kommen, desto häufiger hört man Nörgeleien über das Fest der Liebe. Und wenn nicht darüber, dann halt über ein anderes Thema. Muss das sein?

Kolumne | 23. Dezember 2018

Über das Kolumnenschreiben

Kolumnistin Franzi ist sich seit längerem sicher, dass das Verfassen von persönlichen Texten auf direktem Wege zum Weltfrieden führt. Nun leistet sie selbst ihren Teil.

Kolumne | 16. Dezember 2018

Ach du meine Tasse!

Der Hype um die limitierte Leipziger Weihnachtsmarkt-Tasse mit Schnatterinchen-Motiv ist so groß wie nie zu vor. Kolumnistin Luise hat zufällig eine ergattert und hütet nun einen Schatz wider Willen.

Kolumne | 9. Dezember 2018