Theresa Moosmann

Jahrgang: 1998

Studiengang: Ethnologie B. A.

bei student! seit: Januar 2019

Ressortleiterin „Hochschulpolitik“

Geboren wurde ich in Calw, in derselben Stadt wie Hermann Hesse. Später wuchs ich in einem Dorf mit einer außergewöhnlichen da linken Autobahnausfahrt nahe Stuttgart im schönen Schwabenländle auf. Nach den Stationen Da Nang/Vietnam und Ulm bin ich zum Wintersemester 2018/19 nach Leipzig gezogen, aus einer Mischung von Bauchgefühl und dem guten Ethnologie-Institut der Uni. Bekommen habe ich eine wunderbare Stadt voll von Kulturangeboten, alternativen Cafés und einem netten Dialekt – kurzum: ich will hier nicht mehr weg.

Ich bin bei student!, weil man unheimlich viele Freiheiten hat, sich ausdrücken kann, aber trotzdem an die Hand genommen wird, und voneinander lernen kann.

Leipzig braucht student!, weil diverse andere lokale Medien dringend Konkurrenz benötigen und wir jung, politisch und kritisch sind.

Artikel

Juni 2019

Kneipenerwachen12. Juni 2019Stell dir vor, es ist Hochschulwahl, und alle gehen hin1. Juni 2019Polizeidurchsuchungen am Campus sorgen für Kritik1. Juni 2019

Mai 2019

Doppelter Wahlabend sorgt für Überraschungen27. Mai 2019Mit Schwung in den Stadtrat17. Mai 2019Tüll, Tanz und eine Menge Trubel13. Mai 2019

April 2019

Zwischen Jubel und verspielter Gesundheit25. April 2019„Der Klimawandel wartet nicht, bis dein Bachelor fertig ist“14. April 2019

März 2019

Von Ampeln, Brezeln und dem Tod31. März 2019Preisverdächtige Zeilen19. März 2019Große Handwerkskunst ganz praktisch2. März 2019

Februar 2019

Verschwiegene Geschichte28. Februar 2019Take Care and Goodbye!10. Februar 2019

Januar 2019

Perspektivwechsel erwünscht29. Januar 2019