• Service
  • Studium der Zukunft

    Lisa Marie Schulz

    Deutsches Studentenwerk stellt Pilotprojekt für digitalen, europäischen Studierendenausweis vor

    Die „European Student Card“ (ESC) ist ein von der EU im Rahmen des Erasmus+ Programms gefördertes Projekt, dass das Studieren in Europa erleichtern und dem digitalen Zeitalter anpassen soll. Einschließlich klassischer Funktionen wie Bibliotheksausleihe und Bezahlung in der Mensa und am Kopierer soll der Ausweis dank einer zugehörigen Online-Plattform auch abgeschlossene Prüfungen digital speichern. Dadurch würde vor allem die Anerkennung von erbrachten Leistungen im Ausland erleichtert werden.

    Auf einer internationalen Fachkonferenz in Münster am 6. Juni, die sich besonders an die Leitungsebenen und IT-Verantwortlichen der teilnehmenden europäischen Hochschulen richtete, wurde nun der aktuelle Stand des Projektes vom Deutschen Studentenwerk in Kooperation mit seinem französischen Gegenstück CNOUS und weiteren Projektpartnern vorgestellt. Ein Prototyp der Karte soll so vorerst an verschiedenen Standorten in Frankreich, Deutschland, Irland und Italien getestet werden bevor eine Ausweitung des Projektes auf weitere Länder angegangen werden kann.

    Im Falle einer Weiterführung über die Pilotphase hinaus soll die ESC auf lange Sicht sogar das Finden einer Unterkunft für das Erasmusstudium vereinfachen und durch die stärker digitalisierte Zusammenarbeit der Hochschulen generell mehr Interesse am Studieren im Ausland wecken. Generalsekretär des DSW, Achim Meyer auf der Heyde beschrieb das Projekt klar als wichtigen technischen Fortschritt und erläutert weiter: „Damit wird auch ein Kernziel des Bologna-Prozesses unterstützt; ich halte das Vorhaben für eine große Chance, die Hochschulen und Studentenwerke gemeinsam ergreifen sollten.“

    Angesichts des bröckelnden Zusammenhalts innerhalb der Europäischen Union, der mit dem Brexit auch Veränderungen für das Erasmus Programm bringen wird, ist das Projekt wohl auch als hochschulpolitischer Schritt in die entgegengesetzte Richtung zu verstehen. Doch wie nützlich und verbindend die European Student Card, deren Abkürzung rein zufällig der des jährlichen Song Contests gleicht, wirklich ist wird sich noch zeigen müssen.

     

    Foto: mz